Home » Versetzte Linien, intelligente Räume

Versetzte Linien, intelligente Räume

Zwei Gesichter, ein Haus: „Almvik“ ist ein spannender Entwurf für Hanglagen, bei dem Vorder- und Rückseite völlig unterschiedlich aussehen. 

Neues Jahr, neue Häuser: Bald erscheint der aktuelle Eksjöhus-Katalog auch in Deutschland. Einige neue Hausmodelle haben wir hier im Blog bereits vorgestellt. Mit Almvik hat der schwedische Holzhausanbieter nun ein weiteres Haus ins Portfolio aufgenommen, das für Bauen in Hanglage geeignet ist.

Ein schöner Rücken kann auch entzücken

Rückseite des neuen Hanghauses Almvik von Eksjöhus

Vorder- und Rückseite sind bei Almvik sind völlig unterschiedlich gestaltet. Während sich das Haus vorne eher zurückhaltend präsentiert, hat sich Architekt Anund Petri für die Rückseite einige kühne Extras einfallen lassen.

„Die gestalterischen Besonderheiten sind auf die von der Straße abgewandte Seite des Hauses ausgerichtet“, erläutert der Architekt seinen Entwurf. „Man kann sich gut vorstellen, von der Rückseite aus eine traumhafte Aussicht auf einen See oder eine andere schöne Landschaft zu haben.“

Versetztes Pultdach für die extravagante Note

Wohnzimmer mit Schrägdach in Haus Almvik von Eksjöhus

Der Rücken entzückt bei diesem Modell nicht nur von außen: Auch die gemeinschaftlich genutzten Räume und zwei Schlafzimmer, verteilt auf zwei Geschosse, sind zur Rückseite hin ausgerichtet. Vom Obergeschoss lässt sich die Aussicht auf den Garten besonders gut genießen.

Die moderne Architektur mit Pultdach und zwei versetzten Hauskörpern schafft spannende Winkel. „Es ist ein intelligentes Haus“, sagt Anund Petri, „Die Winkel ermöglichen interessante Gestaltungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich. Ein Beispiel dafür ist der überdachte Eingang an der Vorderseite.“

Spannende Winkel, attraktive Schrägen

Das gilt auch für Balkon und Terrasse. „Die Schräge des Pultdachs macht den Balkon zu einem ganz besonderen Ort. Auch die Terrasse ist überdacht und damit wettergeschützt. Dass das Dach die großen Fenster zum Teil verschattet, ist vor allem im Sommer von Vorteil.“

Das Wohnzimmer wird von der attraktiven Schräge des Pultdachs überspannt. Fünf Schlafzimmer hat Almvik – und die Möglichkeit, das Hauptschlafzimmer entweder im Obergeschoss oder im Parterre einzuplanen.

Flexibel für individuelle Anpassungen

„Almvik ist ein flexibles Haus mit vielen ungefähr gleich großen Räumen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Schlafzimmer und Arbeitszimmer anzuordnen“, sagt Anund Petri. Und noch eine Besonderheit hat Almvik zu bieten: „Das Haus verfügt über einen sehr großen Waschraum, weil dieser nicht als klassischer Haupteingang dient. Wer einen echten Hauswirtschaftsraum schätzt, für den ist Almvik genau das Richtige.“

Vorderseite des Hanghauses Almvik von Eksjöhus

Almvik: aufregendes Haus mit modernen Akzenten

Almvik ist ein Hanghaus mit einer Wohnfläche von 182 Quadratmetern, verteilt auf sieben Zimmern und eine Küche. Dieses moderne Haus verfügt über einen geschützten Balkon, eine Eingangshalle mit Satteldach, ein schönes Volumen und große Fenster. Die untere Ebene besteht aus einem luftigen Wohnzimmer und dem Schlafzimmer des Hauses. Das Haus ist funktional und elegant gestaltet mit viel Stauraum, begehbaren Kleiderschränken und Schränken. Eine große Waschküche mit Eingang zum Garten.

– Anund Petri

Tipp: Eine virtuelle Tour finden Sie auf der schwedischen Eksjöhus-Seite